Sebastian Winne

    08.03.2017

Biografie

Sebastian studierte Jazz- und Popularmusik mit Hauptfach Schlagzeug an der Musikhochschule Köln, wo er bis heute lebt.

Seit 2017 ist er fester Schlagzeuger in der Fernsehshow "Neo Magazin Royale" von Jan Böhmermann, die wöchentlich im ZDF ausgestrahlt wird.

Daneben spielt er hauptsächlich mit dem Jazz-Crossover-Trio "Three Fall".

"Three Fall" zählen mit ihrer unkonventionellen Besetzung, bestehend aus Schlagzeug, Bassklarinette und Posaune, und ihrer ganz eigenen Mixtur unterschiedlichster musikalischer Einflüsse, zu den eigenständigsten und bekanntesten Formationen der jungen deutschen Jazz-Generation. Seit 2011 veröffentlichen sie beim renommierten Label ACT und touren weltweit. Ihre Musik wurde von allen wichtigen deutschen Radiostationen mitgeschnitten und gespielt, sowie vom WDR Fernsehen und 3Sat ausgestrahlt. Ihr Konzeptalbum "On a Walkabout - celebrating Red Hot Chili Peppers", für das sie Songs der Band neu arrangierten, adelte deren Drummer, Chad Smith, höchstpersönlich als "best RHCP covers I've heard done yet!".

Sebastian arbeitet auch als Sideman für wechselnde Formationen, vor allem im Bereich Modern-Jazz, Worldmusic, Soul & Elektro-Avantgarde. Er ist außerdem als Workshop-Dozent tätig und unterrichtete u.a. Masterclasses am ArtEZ Konservatorium Arnheim, der Music Academy Katar, sowie am Xinghai-Conservatory in Guangzhou.

Band(s)

Three Fall / Neo Magazin Royale